Die Aura und Chakren stärken

360,00 

Durch Reinigung, Aktivierung und Harmonisierung der Aura und der Chakren können Verdichtungen und Blockierungen aufgelöst werden, bevor sie sich als Krankheit manifestieren. Bist du bereits erkrankt, beschleunigt und stabilisiert diese Arbeit den Heilungsprozess.
Über die Aura kannst du erkennen, welchen Einfluss Nahrungsmittel, Stoffe, Gedanken, Gefühle, Situationen und Konflikte auf dein Energiesystem haben. Ein Seminar, dass dich für Energien sensibilisiert, in dem du erlebst, was dir schadet und was dich aufbaut, das dir einen Kompass für deinen Alltag gibt. Eine Erfahrung die bereichert.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: S-3003 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

Die Aura ist ein Energiekörper. Zusammen mit deinen Genen bildet sie die Form deines Körpers. Dein Energiekörper ist wie der Plan, nach dem ein Haus gebaut wird. Ohne deine Aura bist du nicht lebensfähig. Sie füllt und versorgt dich mit Lebenskraft und verbindet dich mit deiner Umgebung und der Natur.
Die Aura enthält Energiezentren, Chakren genannt, die die einströmende Energie sammeln, bündeln, auf deinen energetischen Level bringen und in deinen Körper leiten. Gefühle, Gedanken, Einstellungen, Einflüsse aus der Umwelt, wirken direkt auf die Aura.
Blockaden und Verdichtungen führen zu einer Veränderung der Aura und den Chakren und, wenn sie längere Zeit bestehen, deines Körpers. Die Medizin spricht von Krankheit.
Durch Reinigung, Aktivierung und Harmonisierung der Aura und der Chakren können Verdichtungen und Blockierungen aufgelöst werden, bevor sie sich als Krankheit manifestieren. Bist du bereits erkrankt, beschleunigt und stabilisiert diese Arbeit den Heilungsprozess und verhindert…

weitere Informationen

 

Zusätzliche Information

Lernform

Seminar, Webinar

Das könnte dir auch gefallen …