allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung:

Mit der Anmeldung werden 50 % der Seminargebühr, maximal jedoch 150 € als Anzahlung fällig.
Die verbleibende Restgebühr ist bei Beginn des Seminars bzw. der Ausbildung zu zahlen. Eine Ratenzahlung ist möglich. Sie wird über einen Darlehnsvertrag geregelt.
Die Anmeldung zu einer Seminarreihe oder einer Ausbildung gilt als eine Einheit. Eine tageweise Abrechnung ist nur mit besonderer schriftlicher Vereinbarung vor Beginn der Ausbildung möglich. Die Kosten hierfür liegen in der Regel 20% über dem Preis für die Ausbildung.
Der Teilnehmer ist bereit Auskunft über seinen gesundheitlichen Zustand zu geben und die volle Verantwortung für sich selbst zu tragen.

Blogseminar:

Meine Blogseminare finden Passwort geschützt statt. Die Teilnehmer verpflichten sich, sich innerhalb der ersten 3 Tage untereinander im Kommentarbereich mit Vornamen vorzustellen. Die Länge der Vorstellung bleibt jedem Teilnehmer selbst überlassen. Sollte diese Vorstellung nicht erfolgen gilt das automatisch als Seminarabruch, was zur Folge hat, dass das zweite Passwort nicht zugeschickt wird. Ziel dieser Vereinbarung ist, auch im anoymen Internet ein Mindestmass an Schutz und Intimität zu gewährleisten. Danke fürs Verständnis.

Rücktritt:

Bis 2 Wochen vor Seminar- oder Ausbildungsbeginn wird die Anzahlung abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 50 €  zurückerstattet.
Bei Rücktritt bis 3 Tage vor Seminar- oder Ausbildungsbeginn entstehen Kosten als Schadenersatz in Höhe der zu leistenden Anzahlung, falls kein Ersatzteilnehmer gestellt wird. Dem Teilnehmer bleibt der Nachweis eines geringeren Schadens vorbehalten.
Bei späterem Rücktritt, Seminar-, oder Ausbildungsabbruch wird die Seminar-, oder Ausbildungsgebühr aufgrund der bereits entstandenen Vorhaltekosten als Schadenersatz in voller Höhe fällig. Bei Buchung von Seminarreihen wird der Preis für alle Seminare fällig. Der Rücktritt ist nur in schriftlicher Form gültig.

Krankheitsfall:

Im Falle einer Erkrankung kann der Teilnehmer das versäumte Seminar zu einem anderen Zeitpunkt nachholen.
Bei Erkrankung der Seminarleiterin wird ein neuer Termin festgesetzt. Ist dies nicht möglich, wird die Seminargebühr für den ausgefallenen Abschnitt erstattet.

Messezeit!

Messezeit!

Liebe Besucher(-innen) und Interessenten(-innen)

ich bin vom 28.08. bis zum 06.09.2018 in der Schweiz auf einer Messe.

Ab dem 07.09.2018 stehe ich wieder voll und ganz zur Verfügung.

You have Successfully Subscribed!