Developed in conjunction with Ext-Joom.com

Seminar- und Ausbildungsleiterin

Als Kind in der Grundschule monatelang verprügelt, erlebte ich die Ohnmacht der Schwachen und die Wirkung von körperlicher und seelischer Gewalt. Ich wuchs in einer Umgebung auf, in der ich schon sehr früh lernte, dass wahrer Reichtum keine Sache des Geldes, sondern des inneren Erlebens ist. So beobachtete ich das größte Mangeldenken bei Menschen, die Geld im Überfluss hatten und Großzügigkeit bei den „Armen“ und Zufriedenen.
Ende der 70er Jahre arbeitete ich als Erzieherin in einem Heim für verhaltensgestörte Kinder. Ein bekannt gewordener sexueller Missbrauch unter den Jugendlichen wurde von der Heimleitung ignoriert, weil sie nicht wusste, wie sie damit umgehen sollte. Durch diese und andere Erfahrungen begann ich auf der Suche nach Lösungen Sozialwesen zu studieren. Zu Beginn meines Studiums entdeckte ich Anfang der 80er Jahre die Energieheilkunde.
 
Heute weiß ich, dass all diese Erfahrungen wichtig waren um meinen eigenen Weg zu finden und aus meiner Opferhaltung zu erwachen. Heute arbeite ich mit Leib und Seele für Menschen, die in Ihre ureigene Kraft finden und an Körper, Seele und Geist gesunden wollen. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass das nur geht, wenn Sie lernen sich selbst und dem Leben zu vertrauen, in Ihre ureigene innere Kraft finden und dankbar die Geschenke annehmen, die hinter Ihren schwierigen Herausforderungen stecken.
 

  • 1982 Beginn meiner Shiatsu Ausbildung
  • Seit 1990 als Heilpraktikerin in eigener Praxis tätig.
  • September 1991 erschien Grundlagen der Shiatsu-Energie-Arbeit, MZ Verlag
  • Oktober 2012 Eumerika – das InselReich auf dem die Seele heilt, Wagner Verlag
  • Verschiedene Ausbildungen in unterschiedlichen Bereichen der Energieheilkunde und Astrologie

 
Bis 2010 unterrichtete ich Shiatsu, Aura und Chakra Arbeit, Kinesiologie, Vernetzte Wahrnehmung und Zellheilung, In den 90er Jahren hatte ich Lehraufträge an der Universität Kassel zur Konzeption des Studiengangs, zur Kraft von Gedanken und Glaubensätzen und zum Thema ganzheitlicher Therapieformen.
Nebenher arbeite ich als Dozentin für Heilpraktikerschulen, an der VHS und bei verschiedenen Bildungsträgern. Meine praktische Tätigkeit und der Unterricht ergänzen sich dabei in besonderer Weise und erleichtern mir die Erforschung der Energieheilkunde.
 
Ein besonderer Wendepunkt in meiner Arbeit war 2007 die Begegnung mit der Astrologie und den Aussagen von Hippokrates und Paracelsus: "Ein Arzt, der unbekannt mit der Astrologie ist, verdient eher den Namen eines Narren als den eines Arztes."
Aus meinen unterschiedlichen Astrologischen Ausbildungen, vielfältigen Erfahrungen mit der Energieheilkunde und meinen medizinischen Studien entwickelte sich Astrosoma®. Heute freut es mich sehr, Ihnen die Essenz aus meiner langjährigen Erfahrung zur Verfügung stellen zu können.

zurück zum Seitenanfang