Developed in conjunction with Ext-Joom.com

In meinen Astrosoma® Aufstellungen und in der Behandlung von Patienten habe ich immer wieder die Erfahrung gemacht, das manche Seelen es schwer haben:

  • mit dem Körper und seinen Notwendigkeiten / Voraussetzungen umzugehen
  • den Kontakt mit Gefühlen scheuen
  • den ihnen anvertrauten Menschen zu führen
  • Verletzungen heilen zu lassen
  • im Kontakt mit ihrer göttlichen Führung zu bleiben

Jede Seele ist göttlich und vollkommen, genauso wie jedes Neugeborene Kind göttlich und vollkommen ist.
Diese Vollkommenheit bedeutet jedoch nicht, dass die Seele schon ein allumfassendes Bewusstsein besitzt. Sie ist auf die Erde gekommen um zu lernen und als Seele zu reifen. Sie trägt die Erfahrung vergangener Leben und will Neues dazu lernen.
Manchen Seelen gelingt das gut, andere Seelen tuen sich in manchen Angelegenheiten schwer.

Mit dieser Seelenschule gebe ich Ihnen die Gelegenheit, selbst in Kontakt mit Ihrer Seele zu gehen und ihr eine Möglichkeit des Lernens, des Fragens und des Bewusst werdens zu geben, damit die Zusammenarbeit zwischen Körper, Seele und Mensch sich leichter, unkomplizierter, einfacher gestaltet.


Themen sind:

• Die Verbindung mit dem göttlichen Licht
• Entfernung seelischer Verunreinigung
• Nahrung für das Seelenkleid
• Das Seelenkleid regenerieren
• Die Rückholung verlorener Seelenanteile
• Stärkung des Seelencharakters
• Die Steuerung des Körpers
• Bewegung innerhalb des Körpers
• Zulassen von erforderlichen Lernerfahrungen
• Schutz vor negativem Einfluss auf den Charakter der Seele
• Im Kontakt mit Körper – Seele - Mensch

Die Seelenschulung kann in meiner Praxis oder am Telefon stattfinden. Sie ist eine ganz intime, persönliche Begegnung mit Ihrer Seele.

Die Seelenschule gibt es als

  • kleine Seelenschule mit    6 Terminen im Abstand von 1-3 Wochen
  • große Seelenschule mit 12 Terminen im Abstand von 1-3 Wochen
  • Ein Termin

Wenn Sie sich persönlich davon angesprochen fühlen freue ich mich auf Ihren Anruf.
Die Preise finden Sie hier