Developed in conjunction with Ext-Joom.com

Voraussetzung: Resoma® Berater

Mit der Ausbildung zum Resoma® Therapeuten können Sie, Menschen bei der Heilung von körperlichen und seelischen Erkrankungen zu unterstützen.

Die Ausbildung zum Resoma® Therapeuten aus 2 Präsenz Seminaren und 15 Online Seminaren.

 

 

Inhalte:

  • Wachstums- und Überbrückungsprozesse
  • Woran ist die Seele erkrankt?
  • Anfangs- und Endpunkte der Meridiane
  • Hara- und Fusionszentren
  • Behandlungsblockaden
  • Die 5 Elemente Lehre I
  • Elementarbeit
  • Ausgleich im Hormonsystem
  • Transportsysteme
  • Authentisch Wahrgeben
  • Der Säure- Basenhaushalt
  • Abspaltungen
  • Aufstülpungen
  • Heilung der energetischen Organstruktur
  • Heilung früherer Leben
  • Arbeit mit der Zeitlinie
  • Lenken der Energie auf die Absicht
  • Sexualität und Herrschaft

 Sie lernen immer tiefer sitzende Blockaden zu lösen und seelische Ursachen von Krankheiten zu erkennen. Sie unterstützen Menschen ihre individuellen Fähigkeiten zu entwickeln, sich ihren Herausforderungen zu stellen, aus Niederlagen gestärkt hervor zu gehen und ihr Leben selbstbestimmt zu gestalten.

Tiefe seelische Verletzungen, chronische Erkrankungen und traumatische Erlebnisse brauchen oft Zeit bis zur Heilung. Damit ein Therapeut helfen kann, ist es auch notwendig die Seele in ihrem Reifeprozess zu unter­stützen.

Manchmal hat ein Mensch schon vieles gelernt und verstanden, der Körper läuft aber immer noch „in der alten Spur“. Dies passiert beson­ders dann, wenn die Veränderungen noch nicht in Körperbewusst­sein, Körpersignale und körperliche Reaktionen umgesetzt sind. Die Ursachen hierfür können in verschiedenen Teilen des Gehirns, in der Zelle oder im energetischen System versteckt liegen. Die Wurzel des Leidens kann bis in früherer Leben hineinreichen. Das Leid kann einen „Vorteil“ bringen, vor etwas „beschützen“ oder der Betroffene sühnt eine „Schuld“. In manchen Fällen hat die Heilung Konsequenzen die das Unterbewusstsein auf jeden Fall vermeiden will.

Damit die Ursachen gelöst werden geht es in dieser Ausbildung immer tiefer ins Körperbewusstsein, Unterbewusstsein, bis hin zum Zellbe­wusst­­sein und den automatischen Körperprozessen. Sie lernen die fein­stoff­liche Anatomie, den Einfluss von Fremdenergien und die Auswir­kungen frühe­rer Leben immer genauer zu erkennen. Dadurch haben Sie ein sehr gutes und breites Handwerkszeug für Ihre energetische Arbeit  und zur Lösung und Transformation von körperlichen und seelischen Entwicklungsprozessen.

Anmeldung

Seitenanfang