Developed in conjunction with Ext-Joom.com

Ausbildung zum Astrosoma® Therapeut



Voraussetzung: Ausbildung zum Astrosoma® Coach
Durch die Ausbildung in Astrosoma® Therapie können Sie Menschen bei der Heilung von körperlichen und seelischen Erkrankungen unterstützen.
 
 
Zeitrahmen 24 Unterrichtstage
 

  • Die 5 Elemente Lehre
  • Elementarbeit
  • Auflösen von Überreaktionen auf die Wahrnehmung
  • Auswirkung der Auslösung von Transiten
  • Wachstums- und Überbrückungsprozesse
  • Diagnosebogen
  • Diagnose über das Fusionszentrum
  • Auflösung von Traumata
  • Die Transportsysteme
  • Abspaltungen und Aufstülpungen
  • Die Arbeit auf der Zeitlinie
  • Die Arbeit mit den Elementen
  • Planeten und Pflanzenkräfte
  • Die Wirkung der Planeten auf die Chakren und Meridiane
  • Die Wirkung der Transite auf die Chakren und Meridiane
  • Energetische Rückführungen

 
Sie lernen die seelischen Ursachen von Krankheiten zu erkennen und tiefer sitzende Hindernisse zur Gesundung im Bereich der Ahnen, Wahrnehmung, Selbstwahrnehmung und karmischen Verstrickungen zu lösen. Sie können Ihren Patienten Schritt für Schritt durch die von seiner Seele vor der Inkarnation ausgesuchten Reifungsprozesse führen.
Durch das Lösen der Blockaden und die Wiederherstellung der Ordnung im Körper entwickelt der Patient den Mut, ganz sich selbst und seiner Seele zu vertrauen. Sie helfen ihm, die Steine aus dem Weg zu räumen, sodass es im leichter fällt, seinen Weg zu gehen. Manchmal hat der Mensch schon sehr viel auf dem Weg zu seiner Heilung gelernt, erkannt und verstanden, der Körper läuft aber immer noch „in der alten Spur“. Dies geschieht besonders dann, wenn die Veränderungen noch nicht in Körperbewusstsein, Körpersignale und körperliche Reaktionen umgesetzt sind. Die Ursachen hierfür können im Kleinhirn, limbischen System oder in der Zelle liegen.
Die Wurzel des Leidens kann bis in frühere Leben hineinreichen. Das Leid kann einen „Vorteil“ bringen, vor etwas „beschützen“ oder der Betroffene sühnt eine „Schuld“. In manchen Fällen hat die Heilung Konsequenzen, die das Unterbewusstsein auf jeden Fall vermeiden will.
Damit diese Ursachen gelöst werden, geht es bei dieser Arbeit einerseits immer tiefer ins Körperbewusstsein, Unterbewusstsein bis hin zum Zellbewusstsein und den Bereich der automatischen Körperprozesse. Andererseits lernen Sie die feinstoffliche Anatomie, den Einfluss von Fremdenergien und das Erkennen von Behandlungsblockaden immer differenzierter zu erkennen und zu behandeln.
Dadurch, dass Wissensvermittlung und praktisches Arbeiten unmittelbar Hand in Hand gehen, erfahren Sie diese wunderbare, tiefgreifende Arbeitsweise buchstäblich am eigenen Körper und können die Prozesse Ihrer Patienten verstehen und einschätzen.
Und so ganz nebenbei lernen Sie das Leben immer mehr in seiner ganzen Tiefe zu verstehen.
 
zurück zum Seitenanfang

Druckversion
Anmeldung, Termine und Preise